Eisele: Besucher parken Straße und Radweg zu

FDP Stadtrat Eisele fordert zusätzliche Parkmöglichkeiten im Quartier

In einem Gespräch mit der LKZ hat der FDP-Stadtrat Jochen Eisele darauf hingewiesen, dass die Parksituation im Bereich der Fuchshofstraße sehr angespannt ist. "Hier werden die Straße und die Radwege ständig zugeparkt." Daher fordert Eisele die Verwaltung auf, gerade auch mit Blick auf das neu entstehende Wohngebiet zusätzliche Parkmöglichkeiten vorzusehen. Eisele denkt da dabei beispielsweise an "eine Quartiersgarage auf Höhe des Sportzentrums", denn gerade in diesem Bereich sieht er besonderen Bedarf, aber "nicht vorne am Stadionbad". 

Stadtrat Jochen EiseleStadtrat Jochen Eisele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.